Loading...


Messen von elektrischen und magnetischen Feldern

MCF AMBIENTE führt alle technischen Untersuchungen durch, die einem Arbeitgeber für die akkurate Einschätzung elektromagnetischer Risiken dienen und Folgendes umfassen:

  1. Bestandsaufnahme der Quellen und Identifizierung der eventuell vertretbaren Quellen
  2. Identifizierung aller Expositionssituationen, die eine Messung elektromagnetischer Felder      erfordern.
  3. Messung  der Intensität des Feldes (statisches magnetisches oder elektromagnetisches Feld bzw. dynamisches elektrisches und elektromagnetisches Feld) für jede Expositionssituation.
  4. Bestimmung des Gesamtausmaßes der Exposition  durch Aufschlüsselung in Feldfrequenz und ICNIRP-Indexberechnung oder durch Analyse im Zeitbereich durch die Methode der gewichteten Spitzen   
  5. Abgleich mit gesetzlichen Grenzwerten und Bestimmung der Risikoklasse   
  6. Klassifizierung von Expositionsbereichen
  7. Risikobewertung für besonders empfindliche Personen   
  8. Identifizierung von Vorbeugungs- und Schutzmaßnahmen: technische und organisatorische Maßnahmen zur Expositionsreduzierung, Bestimmung von Sicherheitsabständen, Identifizierung der Risikobereiche/-anlagen, Hinweise zur vorgeschriebenen und empfohlenen Beschilderung.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um das Surferlebnis auf unserer Website zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung können wir diese Technologien für die auf der Seite angegebenen Zwecke verwenden privacy policy. Sie können Ihre Zustimmung zu allen oder einigen der Behandlungen frei erteilen, verweigern oder widerrufen, indem Sie auf die Schaltfläche klicken ''Anpassen'' auch durch unsere immer erreichbar cookies info. Sie können der Verwendung der oben genannten Technologien durch Klicken auf zustimmen ''Akzeptieren und schließen'' oder lehnen Sie die Verwendung ab, indem Sie auf klicken ''Fahren Sie fort, ohne zu akzeptieren''